-> Information

->  Fotografie

-> Information

->  Photography

2019 - ongoing, Projektionsflächen

DE // Projektionflächen umfasst ein Spiel mit der Definition des Portraits, in dem Rebecca Unz versucht, Individuen als leere Leinwände für ihre Experimente mit dem Medium Fotografie zu benutzen.

EN // Projektionsflächen (ger.: projection surfaces) frames a play with the definition of portrait, in which Rebecca Unz tries to use individuals as blank canvases for her experiments with the medium of photography.

Bildschirmfoto 2021-07-20 um 08.33.28.png
4A3A9944.jpg
Bexus Potatus_Fazit.jpg
_MG_3160.jpg

2019 - 20, Wer ist Eloquent?

DE // Wie kann man eine Person darstellen, ohne sie zu zeigen?

Wer ist Eloquent? umfasst eine tiefgehende Beschäftigung mit dieser Frage – angewandt an dem deutschsprachigen Rapper Eloquent. Innerhalb aller Bilder wird dieser nicht als „Person an sich“ betrachtet, sondern als fiktive Idee – eine äußerst persönliche. Eine, die sich unaufhörlich verändert, verformt, wandelt. Zustände dieser Wandlung sind nun sichtbar – in Fotografien.

Rebecca Unz_Wer ist Eloquent__8.jpg
Rebecca Unz_Wer ist Eloquent__4.jpg

EN // How can you illustrate a person without exposing them?

Wer ist Eloquent? (ger.: Who is Eloquent?) frames a deep occupation with this question – focused on german rapper Eloquent. Within all images he isn’t perceived as a „person by himself“, but as a fictitious idea. One that is incessantly changing, shapeshifting, transforming. States of this transformation are now visible – in photography.

Unz Rebecca_Wer ist Eloquent__Kern_Adobe RGB_87_4A3A9666.jpg
Unz Rebecca_Wer ist Eloquent__Kern_Adobe RGB_44_4A3A5664.jpg

2018 - 19, Sensibelchen

DE //  Sensibelchen umfasst neun von Rebecca Unz’ Freunden aus dem Umfeld des Hip Hop und Rap. Mit weit geöffneten Blendenlamellen, durchdacht eingesetzter Lichtführung und einer sich entlang der Bildreihe verlaufenden Farbtemperatur möchte sie die Menschen darstellen, wie Rebecca Unz sie wahrnimmt – individuell, empfindlich, nah.

Sensibelchen wurde mit dem August-Sander-Preis für Porträtfotografie 2020 ausgezeichnet.

EN // Sensibelchen (german noun for a sensitive being) frames nine of Rebecca Unz’ friends from the area of Hip Hop and Rap. With wide-opened apertures, well-thought-out lighting and a gradually changing color temperature she is keen to illustrate how she perceives them – individual, sensitive, close. 

Sensibelchen is honored with the August Sander Award for Portrait Photography 2020.

1_Unz Rebecca_August-Sander-Preis-2020_1_August-Sander Preis 2020__MG_0928.jpg
5_Unz Rebecca_August-Sander-Preis-2020_5_August-Sander Preis 2020__MG_5067.jpg
8_Unz Rebecca_August-Sander-Preis-2020_8_August-Sander Preis 2020__MG_6060.jpg
9_Unz Rebecca_August-Sander-Preis-2020_9_August-Sander Preis 2020__MG_0056.jpg